NEWS

DU WEISST WAS DU WILLST, DU WEISST WAS DU TUST



BARE ODER NICHT BARE, DAS IST HIER DIE FRAGE! Lange Zeit galt Bare-Sex bei vielen als Tabu, das hat sich geändert.

Sicher ist, Verantwortung muss man im Leben übernehmen und das gilt gleichermaßen für sein ganz eigenes individuelle Sexleben. Dabei steht bei heterosexuellen Paaren eher die Sicherheit vor einer ungewollten Schwangerschaft im Vordergrund, während der schwule Mann sich in der Regel schon früh mit dem Thema von übertragbaren Krankheiten wie HIV Gedanken macht. Daher schützen sich die meisten homosexuellen Männer die meiste Zeit mit einem Kondom, doch manchmal haben sie Lust auf Sex ohne Kondom. Sprüche wie „Sex mit Kondom ist wie duschen mit Socken“ ist dabei vielen Männern - egal ob Hetero oder Homo ein Begriff. Dennoch war das Risiko und die dadurch gefühlte Angst, sich mit einer ansteckenden Krankheit infiziert zu haben, bei vielen immer im Hinterkopf. Jedoch wenn man(n) sich die Entwicklung der Pornographie anschaut, stellt man schnell fest das die Nachfrage nach Sex ohne Kondom sehr groß ist. Sicherlich hat die Angst vor Aids besonders die schwule Community traumatisiert. Dank der Fortschritte mit antiretroviralen Medikamenten ist z. B. HIV kein Todesurteil mehr und durch die Initiativen verschiedener Vereine und Institutionen haben Unwissenheit und Vorurteile abgenommen. Besonders aber durch PrEP, oder besser Präexpositionsprophylaxe, hat sich die Einstellung zu Bare-Sex auch unter schwulen Männern deutlich geändert. Sicherlich spaltet das Thema weiterhin die Community, jedoch hat PrEP dabei geholfen, für manche ein angstfreies Sexleben zu haben, sofern man sich seiner Verantwortung bewusst ist. Um ein angstfreies Sexleben ganz ohne Kondom, geht es auch bei einem neuen Online Angebot.

DU WEISST WAS DU WILLST


„Erst wenn du weißt, was du tust, kannst du tun, was du willst“, so beschreibt Maik Herrmann aus Köln sein neues Projekt mit kurzen und knappen Worten. Im Sommer diesen Jahres ist seine neuen Online-Dating-Plattform für Liebhaber von Sex ohne Kondom gestartet. Die Stigmatisierung und Diskriminierung von Menschen mit HIV in Deutschland liegt weiterhin auf einem sehr hohen Niveau. So zeigte eine Studie, dass knapp 77% der Befragten Diskriminierung erlebt hätten – von Tratsch über Beleidigungen bis hin zu tätlichen Angriffen. Auch innerhalb der LGBT Community gibt es immer wieder Meldungen über mangelnde Akzeptanz gegenüber schwulen Männern mit HIV. Besonders die meist nicht ausgesprochene Verurteilung über ungeschützten Sex spielt sehr häufig eine Rolle. Dabei zeigen ebenfalls Studien des Kondomherstellers Durex, dass fast die Hälfte der Deutschen - Hetero oder Homo- keinen Wert auf Verhütung legen und somit ohne jeglichen Schutz - wie z. B. PrEP - der Akt zum Glücksspiel werden kann. Das Lust und Empfinden ohne Kondom auch für Männer in einer HIV-Therapie eine Rolle spielt, weiß Maik aus seinem Bekanntenkreis. Und auch dort ist die Idee einer eigenen App entstanden, wo sich Männer verabreden können, die genau wissen was sie tun. Dabei geht es nicht darum, dass Kondom zu verteufeln, sondern vielmehr um das Zusammenführen gleicher Leidenschaften unter sicheren Voraussetzungen. „Mir geht es bei diesem Projekt darum, den Leuten ein Angebot zu schaffen, auf dem sie sich vorurteilsfrei und verantwortungsbewusst begegnen können.“ so Maik. Die Realität ist, dass es viele Männer gibt, die Sex ohne Kondom suchen. So hält es Maik Herrmann für sinnvoller, den Männern eine Plattform zu geben, wo sie sich mit Akzeptanz und Verständnis gegenüber begenen können, statt sich zusätzlich Beschimpfungen oder Diskriminierung innerhalb der Gay Community zu stellen. Zukünftig möchte Maik Herrmann auch im Rahmen dieses Projektes mit der Ich-weiss-was-ich-tu-Kampagne zusammenarbeiten.

DU WEISST WAS DU TUST

Denn die Wichtigkeit über die Aufklärung zu den Themen PrEP & HIV sowie auch zu Drogengebrauch werden zukünftig auf barebuddy.com einen großen Stellenwert einnehmen, denn auch die Entstigmatisierung von HIV ist dem jungen Unternehmer aus Köln eine Herzensangelegenheit. So werden mit der Zeit neben der reinen Dating-Funktion auch Aufklärungs- und Informationsangebote geschaffen, die dem User zukünftig einen Mehrwert zu anderen Dating-Plattformen bieten. Neben virtuellen Ansprechpartnern über die Vermittlung von Hotlines und Anlaufstellen bis hin zum Chat mit Profis zu den Themen PrEP, Drogen und HIV/STDs, sind einige Funktionen in Planung. Maik Herrmann ist sich seiner Verantwortung gegenüber seinen Usern bewusst, denn es geht eben auch darum, das Stigma einer HIV Infektion zu beenden und die Mitglieder über die Möglichkeiten, aber auch die Risiken von PrEP und der HIV-Therapie aufzuklären. Zunächst ist es jedoch wichtig, dass jeder seinen Status kennt. Also lautet der Apelle von Maik „Lass dich regelmäßig vom Arzt untersuchen. Besprich mit deinem Partner mögliche Infektionen - und wenn du zweifelst, nimm lieber ein Kondom! Sei verantwortungsvoll, kenne deinen Status und lass Dich mindestens alle drei Monate durchchecken.“ Die zukünftigen Entwicklungen im Bereich der unterschiedlichen Therapien werden hoffentlich noch viel positive Veränderungen mit sich bringen. Mit Barebuddy.com geht zumindest schon mal eine neue Plattform für die Community an den Start, die sich über die verschiedenen Aspekte eine Menge Gedanken gemacht hat, um den User die bestmögliche Umgebung zu bieten.

Titelbild: Fotolia

Alle Infos zum Parookaville-Festival findest du in der neuen Ausgabe vom GLEICHLAUT Magazin.



0 Ansichten
  • GLEICHLAUT bei Facebook
  • GLEICHLAUT bei Instagram
  • GLEICHLAUT bei Twitter
  • GLEICHLAUT bei YouTube

GLEICHLAUT ISSUE #07/2020

ABOUT
GLEICHLAUT
ABOUT LGBTQ+
COMMUNITY
ADVERTISE
WITH US
SIGN UP TO OUR
NEWSLETTER

GLEICHLAUT-MAG.COM - EXLCUSIVE MEN´S MAGAZINE - das kostenlose ONLINE GAY MAGAZINE für Männer, die Männer mögen, oder besser den schwulen Mann, mit aktuellen Themen rund um die schwule Community, Fashion, Lifestyle, LGBTQ+ Themen, Events & Festivals und vieles mehr! Jeden Monat eine neue kostenloste Online-Ausgabe.

GLEICHLAUT-MAG.COM - EXLCUSIVE MEN´S MAGAZINE - das kostenlose ONLINE GAY MAGAZINE für Männer, die Männer mögen, oder besser den schwulen Mann, mit aktuellen Themen rund um die schwule Community, Fashion, Lifestyle, LGBTQ+ Themen, Events & Festivals und vieles mehr! Jeden Monat eine neue kostenloste Online-Ausgabe.

Alle Events für unterwegs

iPad App

Wir sind immer auf der Suche nach aufregenden Brands und Stores, für die die LGBTQ+ Community interessant ist. Konkret angesprochen verhelfen Schwule Ihrem Unternehmen zu einem weltoffenen Image.  Schreiben Sie uns eine Email und wir stellen Ihnen die vielfältigen und individuellen Möglichkeiten im GLEICHLAUT Medien-verbund vor.