schwules Paar

NEWS

AB INS BETT, FLAGGE ZEIGEN!

#staypride bündelt alles, was im Juni 2020 und darüber hinaus wichtig ist: Bleib

engagiert. Bleib sichtbar. Bleib sicher. Bleib gesund. Bleib LGBTQIA. Bleib stolz

darauf.

#staypride
Foto: © Shutterstock - Young married gay couple resting at home.

In Zeiten der Corona-Pandemie, in denen zahlreiche Pride-Paraden abgesagt wurden, ist es schwierig für die LGBTQIA-Gemeinschaft und ihre Themen Sichtbarkeit zu bekommen. Obwohl es weltweit Lockerungen der Auflagen gibt, bleiben die jährlichen, groß angelegten Paraden abgesagt. Infolgedessen hat die LGBTQIA Gemeinschaft nicht die Möglichkeit, für ihre Rechte und gleichgeschlechtliche Liebe einzutreten. Unter dem Hashtag #staypride gibt es auf Instagram nun eine digitale Alternative zum Demonstrieren und Feiern. Eine Plattform, die eine neue Form des Protests ermöglicht, an der jeder ganz leicht teilnehmen kann – unterstützt vom CSD Deutschland e.V.


Die Idee


Statt auf der Straße demonstrieren wir dieses Jahr auf dem Bett. In einer modernen

Neuinterpretation von John Lennons und Yoko Onos ikonischen Bed-Ins (abgeleitet

von „Sit-Ins“), einem gewaltlosen Protest für den Frieden.

Der globale Bed-In for Pride am 27. Juni soll die gesamte Instagram-Community

ermutigen in vollem Pride-Outfit aus dem heimischen Bett teilzunehmen und Bilder und Videos davon zu posten. So bekommen alle die Möglichkeit, unter dem Dach des

Hashtags #staypride für das zu demonstrieren, was ihnen am Herzen liegt: politisch,

kulturell oder sozial.


Die Partner


Neben dem CSD Deutschland e.V., ist Instagram als Partner und ProSieben als

exklusivem Medienpartner an Board. Es wird so eine zentrale Plattform geschaffen, die auch über die LGBTQIA Community hinaus die Menschen mit den Botschaften

erreicht: „Wir möchten der Instagram Community die Möglichkeit geben, sich frei

auszudrücken und sich für Themen auszusprechen, die ihnen am Herzen liegen. Mit

#staypride können sich die Menschen dieses Jahr statt auf den Straßen auf unserer

Plattform austauschen und die Pride Bewegung unterstützen“, sagt Mathilde Burnecki, Strategic Partner Manager bei Instagram.


Wie man mitmacht


1. Schick machen

2. ein Bild von sich und seiner Message im Bett posten.

3. #staypride nutzen und @staypride2020 vertaggen

4. Freunde aktivieren, indem die #staypride Filter oder Sticker genutzt werden.


Das Datum: Kick-off am Samstag, 27. Juni, der Tag des globalen Pride Events

(sowie die nachfolgenden Termine der abgesagten Pride-Paraden im Juli und August)


Der Ort: Instagram


 

Du willst mehr darüber erfahren was in der Community los ist? Dann geht´s hier zur neuen Ausgabe vom GLEICHLAUT Magazin!