NEWS

UNSER UNSTILLBARES VERLANGEN




Ein Weiterer, lang ersehnter Titel im Bereich Boys Love ist der Manga „Unser unstillbares Verlangen“. Heiße Zeichnungen und eine komplexe Story entführen den Leser ins Omegaverse! In einer Welt, die nach Alphas, Betas und Omegas eingeteilt ist, hat Takaba Glück gehabt: Er ist ein Alpha und von Natur aus ein Anführer. Als er in ein neues Unternehmen wechselt, sieht er sich allerdings mit seinem größten Hassobjekt konfrontiert: einem Omega in einer Führungsposition! Mit ihren ausströmenden Pheromonen sind sie für Alphas und Betas unwiderstehlich. Takaba muss sich vor seinem neuen Chef in Acht nehmen, doch lang lassen die Verfänglichkeiten nicht auf sich warten. (abgeschl. in zwei Bänden, Band 02 kommt im Sept. 2018 in den Handel)

Omegaverse ist der Geheimtipp im Boys-Love-Genre! Durch die Einteilung in Alphas, Betas und Omegas ist die sexuelle Rollenverteilung unter Menschen von Natur aus festgelegt und sorgt für erotische Begegnungen. Alphas sind dominant und selbstsicher mit nur einer einzigen Schwäche: Omegas, deren Geruch und Pheromone sie einfach unwiderstehlich finden …

Mit Keri Kusabis Werk bringen wir dieses in der Fanszene äußerst beliebte Genre endlich nach Deutschland!

Takaba hat die genetische Lotterie gewonnen und wurde als Alpha geboren – er ist also von Natur aus der perfekte Anführer. Doch als er die Firma wechselt, muss er sich seinem größten Albtraum stellen: einem Omega in einer Führungsposition. Da Omegas äußerst selten und Alphas und Betas biologisch unterlegen sind, schaffen sie es normalerweise nicht, beruflich solche Erfolge zu erzielen! Nun muss Takaba sich vor seinem neuen Chef in Acht nehmen und den angeborenen Reizen eines Omegas widerstehen…

Bisher zwei Bände erschienen, ab 17. Mai 2018, € 6,95​

Titelbild: Unser unstillbares Verlangen. Autor: Keri Kusabi / Copyright: KURUINAKUNOHA BOKU NO BAN © Keri Kusabi


Die TOKYOPOP GmbH wurde 2004 in Hamburg gegründet und zählt zu den führenden Anbietern von japanischen Manga im deutschsprachigen Raum. Das vielfältige Manga-Programm des Verlages reicht von romantischen Liebesgeschichten für Mädchen (Shojo) über Action-und Abenteuergeschichten für Jungen (Shonen) bis hin zu aufregenden Boys Love Manga. Darüber hinaus unterstützt das Unternehmen deutsche Manga-Nachwuchstalente und leistet einen entscheidenden Beitrag zur Etablierung einer eigenständigen Entwicklung von Manga in Deutschland. Seit 2004 verlegt TOKYOPOP ebenso Manga, die sich dem Thema Boys Love widmen. Die Inhalte reichen von zarten Liebesgeschichten bis hin zu leidenschaftlichen sexuellen Abenteuern. Viele dieser Titel sind aufgrund des Themas und einzelner sexueller Darstellungen erst ab 18 Jahren empfohlen.

Du willst mehr darüber erfahren was in der Community los ist? Dann geht´s hier zur neuen Ausgabe vom GLEICHLAUT Magazin!


#Manga

11 Ansichten
  • GLEICHLAUT bei Facebook
  • GLEICHLAUT bei Instagram
  • GLEICHLAUT bei Twitter
  • GLEICHLAUT bei YouTube
  • GLEICHLAUT bei Google+

GLEICHLAUT ISSUE #04/2020

ABOUT
GLEICHLAUT
ABOUT LGBTQ+
COMMUNITY
ADVERTISE
WITH US
SIGN UP TO OUR
NEWSLETTER

GLEICHLAUT-MAG.COM - EXLCUSIVE MEN´S MAGAZINE - das kostenlose ONLINE GAY MAGAZINE für Männer, die Männer mögen, oder besser den schwulen Mann, mit aktuellen Themen rund um die schwule Community, Fashion, Lifestyle, LGBTQ+ Themen, Events & Festivals und vieles mehr! Jeden Monat eine neue kostenloste Online-Ausgabe.

GLEICHLAUT-MAG.COM - EXLCUSIVE MEN´S MAGAZINE - das kostenlose ONLINE GAY MAGAZINE für Männer, die Männer mögen, oder besser den schwulen Mann, mit aktuellen Themen rund um die schwule Community, Fashion, Lifestyle, LGBTQ+ Themen, Events & Festivals und vieles mehr! Jeden Monat eine neue kostenloste Online-Ausgabe.

Alle Events für unterwegs

iPad App

Wir sind immer auf der Suche nach aufregenden Brands und Stores, für die die LGBTQ+ Community interessant ist. Konkret angesprochen verhelfen Schwule Ihrem Unternehmen zu einem weltoffenen Image.  Schreiben Sie uns eine Email und wir stellen Ihnen die vielfältigen und individuellen Möglichkeiten im GLEICHLAUT Medien-verbund vor.